Altstadt-Buchhandlung Dichtung & Wahrheit
Eine nachhaltige Tasche für Wächtersbach

Wir haben die einfachste Lösung gefunden: Viele informierte Verbraucher wissen es: Die Politik denkt immer mal wieder über die Abschaffung der allseits beliebten, aber wenig umweltverträglichen und im Grunde genommen überflüssigen Plastiktüten nach.
Während in den Parlamenten noch gegrübelt wird, haben wir 2016 für Wächtersbach eine Idee entwickelt, die einerseits dafür sorgt, daß wir unseren Kunden nichts wegnehmen müssen - die gewohnte Tüte - die aber andererseits nachhaltig und damit umweltfreundlich ist: Eine Baumwoll-Tasche, für die man sich nicht schämen muß und die in einem einfachen Pfand-System funktioniert.
Und so geht´s: Die Baumwolltaschen, die den Aufdruck "Wer weiter denkt, kauft näher ein" tragen, repräsentieren einen Pfandwert von zwei Euro. Diesen Pfand muß jener, der sich für Baumwolle statt Plastik entscheidet, an der jeweiligen Wächtersbacher Ladenkasse zahlen. Aber: Das Pfandgeld gibt´s diskussionslos zurück, wenn man die Tasche wiederbringt. Fertig. Das war´s. Die "Anschubfinanzierung" haben wir von der Altstadt-Buchhandlung übernommen. Wir wollten für unser Städtchen eine unbürokratische Idee verwirklichen, deren Sinn jedem einleuchten sollte.
Der Baumwollbeutel ist in verschiedenen Wächtersbacher Einzelhandelsgeschäften zu finden sein. Wer gern noch mitmachen will, kann sich in der Buchhandlung unter 06053-600848 melden.